Über den WFW – Unternehmen

Fernwasserversorgung

Nordbayerisches Verbundsystem

Mit dem Anschluss der Zweckverbände Fernwasserversorgung Franken (FWF), Fernwasserversorgung Oberfranken (FWO) und Reckenberggruppe (RBG) ist ein Verbund zum westmittelfränkischen, unterfränkischen und oberfränkischen Raum entstanden. Dieses Verbundsystem ist in der Lage, Trinkwasser aus dem Lech-Mündungsgebiet bis nach Kronach (FWO), Würzburg (FWF) und Gunzenhausen (RBG) zu liefern. Wie sich aus dem Übersichtsplan leicht ablesen lässt, stellt das System die Wasserversorgung des fränkischen Raumes auf ein gesichertes Fundament. Der WFW ist dabei eine zentrale Stütze dieses Verbundes.

Drucken