Über den WFW – Leistungen

Technisches Sicherheitsmanagement

Technisches Sicherheitsmanagement

Der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW) sichert mit seinem umfangreichen Regelwerk das hohe fachliche und qualitative Niveau in der deutschen Trinkwasserversorgung. Der Zweckverband WFW konnte im Rahmen einer Zertifizierung die Einhaltung aller Anforderungen des DVGW Arbeitsblattes W1000 an die Qualifikation des Personals und an die Organisation als Grundlage für eine sichere, zuverlässige, umweltverträgliche und wirtschaftliche öffentliche Trinkwasserversorgung im Sinne der DIN 2000 und der gesetzlichen Regelungen nachweisen.

Die erfolgreiche DVGW-Überprüfung erfolgte im August 2016 und gilt für fünf Jahre.

Drucken